Suche

Suche


Meisterbetrieb

Baustoffklasse

Die Baustoffklasse dient der Einteilung von Baustoffen bezüglich ihres Brandverhaltens nach DIN 4102. Ihre Kennzeichnung erfolgt durch die Buchstaben A und B und durch die Zahlen 1 bis 3.

A1 = nicht brennbarer Baustoff ohne jegliche brennbare Bestandteile

A2 = nicht brennbarer Baustoff mit geringen brennbaren Bestandteilen

B1 = brennbarer Baustoff mit schwer entflammbaren Eigenschaften

B2 = brennbarer Baustoff mit normal entflammbaren Eigenschaften

B3 = brennbarer Baustoff mit leicht entflammbaren Eigenschaften (bauaufsichtlich als Baustoff nicht verwendbar)
.
.

xxnoxx_zaehler