Suche

Suche


Meisterbetrieb

Primärenergieverbrauch

Bei der Planung von Häusern nach der EnergieEinsparVerordnung ( EnEV ) wird als Bezugsgröße der Primärenergieverbrauch angesetzt, um ggf. entstehende Umwandlungsverluste in der Prozesskette (z.B. bei der Stromerzeugung im Kraftwerk) bei der Energiebilanz und Emissionsbilanz des Hauses zu berücksichtigen.
.
.

xxnoxx_zaehler