Suche

Suche


Meisterbetrieb

Thermostatventil

Thermostatventile ermöglichen die Regelung der Heizkörperwärme in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur in einem nach unten und oben begrenzbaren Bereich.
Im Innern des Thermostatventils befindet sich ein Metallkörper, der mit einer Flüssigkeit gefüllt ist. Bei Erwärmung dehnt sich die Flüssigkeit aus und drückt auf einen Schließkegel – der Durchfluss des Heizwassers im Thermostatventil verringert sich.
Bei Abkühlung zieht sich die Flüssigkeit zusammen und eine Feder im Ventilunterteil öffnet den Schließkegel.
.
.

xxnoxx_zaehler