Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.


Meisterbetrieb

Gebäudenutzfläche

Die Gebäudenutzfläche (AN) beschreibt die im behioeizten Gebäudevolumen zur Verfügung stehenden nutzbare Fläche.

Sie wird aus dem behiezten Gebäudevolumen unter Berücksichtigung einer üblichen Raumhöhe im Wohnungsbau abzüglich der von Innen- und Aussenbauteilen beansprüchte Fläche aufgrund einer Vorgabe in der Energiesparverordnung (Faktor von 0,32) ermittelt.

Sie ist in der Regel Größer als die Wohnfläche, da z.B. auch indrekt beheizte Flure und Treppenhäuser einbezogen werden.
.
.

xxnoxx_zaehler