Suche

Suche


Meisterbetrieb

Pyrolyse

Pyrolyse ist ein Prozess, der auch als Entgasung bezeichnet wird.
Durch das Pyrolyseverfahren werden kohlenstoffhaltige Verbindungen unter Ausschluss von Sauerstoff thermisch bei Temperaturen um 500 °C (Niedertemperaturpyrolyse) bzw. 700 bis 900°C (Hochtemperaturpyrolyse) zersetzt.
.
.

xxnoxx_zaehler